Bachblüten

Das folgende Zitat von Dr. Edward Bach (dem Begründer der Bachblüten) beschreibt die Wirkungsweise der Bachblütenkonzentrate:

"Die Wirkung der Konzentrate besteht darin, unsere inneren Schwingungen zu erhöhen

und uns für die Wahrnehmung unseres spirituellen Ichs zu öffnen;

unsere Seele mit der besonderen Kraft zu überfluten, die wir brauchen,

um uns von den Fehlern zu reinigen, die bei uns Schaden verursachen.

Die Konzentrate können wie ein schönes Musikstück oder

ähnlich wunderbar inspirierende Dinge unsere natürlichen Kräfte stärken

und uns unsere Seele näher bringen.

Dadurch erfahren wir Entspannung und Befreiung von unseren Leiden.

Die Konzentrate heilen nicht, indem sie die Krankheit direkt angreifen,

sondern indem sie unseren Körper mit den wunderbaren Schwingungen unseres höheren Selbst durchfluten,

in deren Gegenwart Krankheiten wie Schnee in der Sonne dahinschmelzen."

Ich gebe Bachblüten gerne unterstützend zur Bioresonanz oder zur Ohrakupunktur; selten als alleinige Therapie.


Ich muss Sie darauf hinweisen,dass diese Therapie in der evidenzbasierten Medizin (landläufig Schulmedizin) wissenschaftlich nicht anerkannt ist. 

Außerdem ist es mir untersagt Heilversprechen zu geben. Jeder Patient muss individuell behandelt werden und deshalb wirkt nicht jede Therapie bei jedem gleich!

KONTAKT

Heilpraktikerin 

Yvonne Kuchenbuch

Rotdornweg 5 | 57482 Rothemühle 

praxis.kuchenbuch@mail.de

Telefon: 02762/9858831

Sprechzeiten: nach Vereinbarung 

BEHANDLUNGEN

Sanfte Begleitung beim Kinderwunsch
Ganzheitliche Frauenheilkunde 
Bioresonanz nach Paul Schmidt 
Ohrakupunktur
Bachblüten
Dorn-Breuß 
Spagyrik