Bildquelle Vistaprint
Bildquelle Vistaprint

ganzeitliche Begleitung beim Kinderwunsch und ganzheitliche Frauenheilkunde

Sie wünschen sich eine naturheilkundliche Unterstützung ohne eine Behandlung in der Kinderwunschklinik?

Sie sind oder werden bald in einer Kinderwunschklinik behandelt und wünschen sich eine naturheilkundliche Unterstützung damit das Fehlgeburtsrisiko evtl reduziert wird und der Embryo sich besser einnistet?

Wir besprechen in aller Ruhe Ihre Wünsche, Ihre Konstitution und die Möglichkeiten einer naturheilkundlichen Unterstützung.

 

Für eine optimale Kinderwunschbehandlung gucke ich nicht nur auf Ihre gynäkologischen Organe sondern auch auf: Die Leber, die Schilddrüse, die Nebenniere, die Psyche, das Herz, die Lymphe, der Darm...es gibt sooo viel was beachtet werden muss und miteinander im Einklang sein sollte. Das Hormonsystem ist ein komplexes System, dass aus sehr vielen Bausteinen/Organen besteht. In der Leber werden z.B. auch Hormone hergestellt und verstoffwechselt. Wenn die Leber nicht richtig arbeitet, gibt es schon eine Schwachstelle im Hormonsystem...und so kann man das für jedes Organ weiter spielen.

Deshalb gucke ich ganzheitlich auf Ihren Kinderwunsch und stelle bei der Erstanamnese, aber auch später noch, sehr viele Fragen, bei denen Sie sich vielleicht fragen : "Was hat das jetzt mit meinem Kinderwunsch zu tun?" Aber vertrauen Sie mir, für mich ergibt sich erst dann ein komplettes Bild um genau zu wissen, was für Sie gerade wichtig ist und wo wir unsere Therapie beginnen.

 

                    WUSSTEN SIE, DASS...

...sich die Hormone Ihrer vergangenen Verhütungsmittel (Pille, Spirale...) noch immer im Körper abgelagert haben können und dort teils wirken und andere Stoffwechselvorgänge behindern?

 

...es Teemischungen für die entsprechende Zyklushälfte/ Eisprung/ Einnistung gibt, die diese Phasen im Körper unterstützen können?

 

...Progesteron und Östrogen durchaus im Referenzbereich des Labors sein können, diese aber trotzdem nicht optimal wirken und Beschwerden auslösen können? Stichwort Östrogendominanz.

 

...es eine nachweisbare Ursache für Ihre ständige Müdikgeit/Erschöpfung/Gewichtszunahme geben kann? Stichwort Nebennierenschwäche oder sogar Nebennierenerschöpfung. Auch dieses kann Ihren Wunsch nach einer bleibenden Schwangerschaft behindern und andere Hormone ins Ungleichgewicht bringen.

 

...die Bakterien in Ihrer Vaginalschleimhaut im optimalen Verhältnis sein müssen (in Zusammenhang mit dem pH-Wert der Vaginalschleimhaut) damit sich die Spermien überhaupt richtig fortbewegen können um ihr Ziel zu erreichen?

 

...die Reduktion von Alkohol (ja auch das Feierabendbier ;-) ) zu einer Verbesserung der Spermienanzahl und -qualität führen kann? Auch bei Männern gibt es Empfehlungen für Mineralstoffpräparate, denn die Spermien benötigen eine Vielzahl an Vitaminen und Spurenelementen.

 

... in Kosmetika/Ernährung/Umwelt Xenohormone enthalten sind, die Ihren Hormonhaushalt stören können?

 

...Sie auch mit Endometriose, PCOS etc schwanger werden können?

 

Das Thema Kinderwunsch ist so umfassend...gerne erkläre ich Ihnen noch viel mehr bei einem kostenlosen telefonischen Erstgespräch. Dieses können Sie hier auf meiner Homepage unter "Termin buchen" selbst vereinbaren. Klicken Sie dafür einfach auf den unten stehenden Button und folgen den Anweisungen.

Sollten Sie nicht in meiner Nähe wohnen, so ist es auch möglich per Telefon eine Terminberatung zwecks Kinderwunsch zu buchen. Dazu nehmen Sie bitte telefonischen Kontakt zu mir auf, dann besprechen wir alles Weitere.

 

Ganzheitlich...was bedeutet das?

Nach der ausführlichen Anamnese/Untersuchung/Irisdiagnostik betrachte ich nicht nur Ihre körperlichen Symptome, sondern auch Ihre seelische und psychische Verfassung. Alles wirkt miteinander und muss auch miteinander behandelt werden.

 

 

 

 









Kinderwunsch beim Mann

Bildquelle: www.pixabay.com
Bildquelle: www.pixabay.com

Ja, auch Männer leiden unter ungewollter Kinderlosigkeit:

die SEHNSUCHT nach der Vollkommenheit

eine eigene FAMILIE gründen wollen

LIEBE entstehen lassen

LIEBE weiter geben wollen

Das Gefühl ein Versager zu sein

Alle meine Freunde haben Kinder, jetzt bin ich schon so alt und immer noch kinderlos...

 

Kommen Ihnen diese Gedanken bekannt vor?

 

Gerade von Männern wird ständig gefordert, dass sie doch wohl standhaft bleiben und hart, Emotionen nur zulassen wenn sie alleine sind...

Dabei ist doch der unerfüllte Kinderwunsch genauso stark belastend wie bei Frauen.

Meistens wird die Fruchtbarkeit eines Mannes nur an der Qualität und Quantität der Spermien festgemacht.

Bei mir dürfen sie auch von anderen Ursachen berichten und wir reden ausführlich über Ihre Ängste, Gefühle und erarbeiten einen gemeinsamen Therapieplan, der na klar auch Ihre Spermien auf Vordermann bringen kann, aber auch Ihre Psyche und Ihre Lust.

 

Möglichkeiten der Therapie: Mikronährstoffe, Ernährungsberatung, Spagyrik, Homöopathie, Darmfloraaufbau, Ohrakupunktur...

 

Melden Sie sich gerne zu einem Erstgespräch in meiner Praxis: 02762/9858831 oder 015118749967 oder praxis.kuchenbuch@mail.de

 

Ich nehme mir gerne Zeit für Sie!


Ich muss Sie darauf hinweisen,dass 

all diese Therapien in der evidenzbasierten Medizin (landläufig Schulmedizin) wissenschaftlich nicht anerkannt sind. 

Außerdem ist es mir untersagt Heilversprechen zu geben. Jeder Patient muss individuell behandelt werden und deshalb wirkt nicht jede Therapie bei jedem gleich!

KONTAKT

Heilpraktikerin 

Yvonne Kuchenbuch-Stahl 

Rotdornweg 5 | 57482 Rothemühle 

praxis.kuchenbuch@mail.de

Telefon: 02762/9858831

0151/18749967

Sprechzeiten: nach Vereinbarung 

BEHANDLUNGEN

Ganzheitliche Frauenheilkunde 
Ganzheitliche Männerheilkunde
ganzh. Begleitung beim Kinderwunsch
Ohrakupunktur
Raucherentwöhnung